Feierliche Titelverleihung zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ am Samstag, 3.12.2016

Mit kritischen Worten, entsprungen aus persönlichen Erfahrungen, machte die Schülergruppe junger Menschen mit Migrationshintergrund um Frau Rebière den Auftakt zur feierlichen Titelverleihung an das Anne-Frank Gymnasium. unbenannt-1_r1_c1 „Ich möchte nicht wegen meiner Hautfarbe diskriminiert werden – ich hatte keinen Einfluss darauf, wo ich geboren wurde.“ Nachdenklich stimmen diese Worte…. In diesem Sinne verlief die Veranstaltung in der Aula des Schulzentrums. Gäste und Paten waren der Landtagsabgeordnete Karl Schultheis, der Bezirksbürgermeister von Laurensberg Alexander Gilson und Marita Gülpen vom Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Aachen, die als Vertreterin der Bundeskoordinierungsstelle der SoR-SmC-Schulen in Berlin dem AFG den Titel verlieh. Weiterlesen »

„Ich hab immer Rechte“: Rudolf Henke (MdB) diskutiert mit Schülerinnen und Schülern des AFG

Am 20. November 1989 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die UN-Kinderrechtskonvention. Seitdem begeht UNICEF am 20. November den Aktionstag „Kinderrechte“. UNICEF Deutschland, unterstützt vom Auswärtigen Amt, ruft anlässlich des Aktionstages die Mitglieder des Deutschen Bundestages dazu auf, sich mit Schülerinnen und Schülern über Kinderrechte auszutauschen. In diesen Tagen hat auch Rudolf Henke wieder an der Aktion teilgenommen.dscn0628 Weiterlesen »

SV-Nikolausparty am 9.12 …

… wir freuen uns über alle 4.- 7.-Klässler!svparty1

Ehrung für soziales Engagement

Im Rahmen einer kleinen Zeremonie im Aachener Rathaus, am 27.11.16, wurde Jan Wunschik, Schüler des AFG, durch den Bürgermeister Marcel Phillip geehrt. Solche Ehrungen finden in regelmäßigen Abständen statt und berücksichtigen das Engagement in den Bereichen „kognitive Leistung“, „künstlerische, musikalische, sportliche Leistung“ oder „soziales Engagement“. wunschikJan Wunschik hat sich während seiner bisherigen Zeit am AFG auf vielfältige Weise sozial engagiert. So dokumentiert er seit langer Zeit Schulveranstaltung mit der Kamera oder begleitet andere Events mit seinem herausragendem Klavierspiel. Letztes Jahr hat er zusammen mit einem anderen Oberstufenschüler die 9er-Skifahrt als Skilehrerassistent unterstützt. Aus der Rückmeldung der begleitenden Sportlehrer ging ganz klar hervor, dass Jan ein sehr feinfühliger und verantwortungsbewusster Helfer mit pädagogischer und wintersportlicher Kompetenz war. Sein breit gefächertes sozialen Engagement ist nicht nur für unsere Schulgemeinde wichtig, sondern wird auch für seine Person aktuell und für die Zukunft von Bedeutung sein.

R. Stüve

Einladung zum Weihnachtskonzert am Dienstag, 20.12., 19 Uhr + Vernissage

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns aber über Spenden. Bis zum 12.12. können noch Anmeldungen für Solo- oder Ensemblebeiträge bei den Musiklehrern abgegeben werden.

Im Rahmen des Weihnachtskonzertes findet eine Vernissage zum “textilen Kunstprojekt Anne Frank ” statt. Es werden Arbeiten gezeigt, die u.a. von Schülern der IFK innerhalb einer von Frau Müllen (extern) betreuten AG erstellt wurden.

unbenannt-1_r1_c1

Download (PDF, 573KB)

Basketball Stadtmeisterschaft – „Lokalderby“ am 15.12.2016 im Schulzentrum Laurensberg

We schon im letzten Jahr wurde auch diesmal die Vorrunde der Basketball Stadtmeisterschaft der Jungen in der Halle des Anne-Frank-Gymnasiums ausgetragen.

logo-afg-tranpetrol 141111logorundacnrw

Weiterlesen »

Tag der offenen Tür – Kletterspaß in der Sporthalle

Auch die Türen unserer großen Dreifachhalle waren bei Tag der offenen Tür am 3.12 weit geöffnet: viele Viertklässler und ihre Eltern fanden den Weg zum Angebot der Fachschaft Sport.
ukspass Weiterlesen »

AFG-Fußballer gehen in die nächste Runde

Am Mittwoch, den 30.11.2016 fand im Ludwig-Kuhnen-Stadion im Gillesbachtal die Vorrunde zur Fußball-Stadtmeisterschaft der WK I (1997-2001) statt. Ausrichter war die Luise-Hensel-Realschule. Das Team vom AFG spielte außerdem gegen die GHS Aretzstraße.unbenannt-3_r1_c1

Weiterlesen »

Schüleraustaustausch mit Mexiko … in Planung

Der Spanischlehrer Herr Sannemann möchte Schülerinnen und Schüler des AFG zum Schüleraustausch mit Mexiko motivieren. Er hat dort selber viele Jahre an einer Schule gearbeitet und besitzt umfassende Kenntnisse rund um das Land und zu den Regularien für einen evtl. Schüleraustausch dorthin.

unbenannt-2_r1_c1

Weiterlesen »

2.12 >Infoabend / 3.12 >Tag der offenen Tür

unbenannt-2_r1_c1

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «