Übermittagsbetreuung

Wir bieten eine Pädagogische Übermittagsbetreuung für alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klassen an. Ihre Kinder werden von Mitarbeiter/innen des Vereins „Betreute Grundschulen e.V“ montags bis donnerstags in der Zeit von 13.20 Uhr bis 15.30 Uhr betreut. Nach einer beaufsichtigten Mittagspause in unserer neu gestalteten Mensa, können die Kinder verschiedene Betreuungsangebote in Anspruch nehmen. Es gibt täglich das Silentium, wo die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit haben, unter Aufsicht und in ruhiger Atmosphäre ihre Hausaufgaben anzufertigen. Sie bekommen dort – wenn nötig – auch kleinere Hilfestellungen.

Im „Chill-Out“ können unsere Schülerinnen und Schüler Gesellschaftsspiele spielen oder sich ausruhen. Zusätzlich bieten wir bei entsprechender Nachfrage Kurse für verschiedene Bereiche an, z.B. Sport, Sprache, Computer, Kunst oder Theater.

Anmeldeformulare bzw. Verträge zur Pädagogischen Nachmittagsbetreuung erhalten Sie zusätzlich im Sekretariat des Anne-Frank-Gymnasiums.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Gurzan, OStD

– Schulleiter Anne-Frank-Gymnasium –

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.anne-frank-gymnasium.de/?page_id=122