↑ Zurück zu Das AFG

Mittelstufe (7/8/9)

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

seit dem 24. Oktober 2016 bin ich am Anne-Frank-Gymnasium als Koordinatorin für die Mittelstufe, d.h. für die Jahrgangsstufen 7 bis 9, verantwortlich.

Zum Team der Mittelstufenkoordination gehört weiterhin Frau Starke-Kessels, die bis zu den Herbstferien die Mittelstufe kommissarisch geleitet hat.

Da ich neu am AFG bin, möchte ich mich kurz bei Euch/bei Ihnen vorstellen:

Mein Name ist Marion Rösner-Jumpertz. Ich bin 48 Jahre alt und verheiratet. Als Mutter einer 16-jährigen Tochter und eines 13-jährigen Sohnes kenne ich die alltäglichen Probleme rund um die Schule aus der eigenen Familie sehr gut.

Ich unterrichte die Fächer Chemie, katholische Religion und Mathematik. Bevor ich ans AFG kam, war ich 11 Jahre an der Realschule Baesweiler und 8 Jahre am städtischen Gymnasium Würselen beschäftigt.

Ich freue mich auf eine konstruktive, erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Marion Rösner-Jumpertz, OStR´

Kontaktaufnahme:

Telefonisch unter 0241/1769-224 oder -200 (Sekretariat) oder

per Email: 

unbenannt-3_r1_c1

Allgemeine Infos

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir, das sind Marion Rösner-Jumpertz (Chemie, katholische Religion und Mathematik) und Ines Starke-Kessels (Deutsch, Englisch und praktische Philosophie), bilden das Team der Mittelstufenkoordination.

Die Mittelstufe umfasst die Jahrgangsstufen 7 bis 9. Sie ist die zweite Stufe in der Sekundarstufe I und das Verbindungsglied zwischen der Erprobungsstufe und der gymnasialen Oberstufe. In …

Seite anzeigen »

Beratung

Beratung für Schüler und Schülerinnen der Stufen 7-9 am AFG Wenn es da ein Problem gibt… Wenn Du nicht mehr weiter weißt… Wenn es „brennt“… Wenn Du einfach mal reden möchtest… … über die Schule oder über das Leben

Das Beratungskonzept der Mittelstufe umfasst folgende Bereiche:

♦ Lernberatung, Laufbahnberatung, individuelle Förderung

♦ Konfliktberatung, …

Seite anzeigen »

Lernstand 8

In der Jahrgangsstufe 8 stellen sich die Schüler dem landesweiten Vergleich. In den Lernstandserhebungen 8 (LSE 8) werden die erreichten Kompetenzen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik im ganzen Land NRW.

Die Ergebnisse geben den Schülern nicht nur eine individuelle Rückmeldung, sondern sie ermöglichen den Fachschaften auch gezielte Optimierungs- und Fördermaßnahmen für den weiteren …

Seite anzeigen »

Schülerlotsen

30 neue Schülerlotsen übernehmen ab dem 12. Dezember 2016 den Lotsendienst am AFG.

Nach einer Einweisung durch den Verkehrspolizisten, Herrn Dorschu, lotsen unsere Schüler und Schülerinnen ehrenamtlich im Bereich der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Laurensberg, um den Schulkindern beim Überschreiten der Fahrbahn unter Beachtung der Verkehrsvorschriften behilflich zu sein und die Verkehrsregel zu verdeutlichen.

Folgende Einsatzorte werden …

Seite anzeigen »

Schülerpaten

Tandem-Patenschaften am Anne-Frank-Gymnasium

Im Rahmen des Bundesprogramms „Menschen stärken Menschen“, das von der „Stiftung Bildung“ organisiert wird, beabsichtigen wir am Anne-Frank-Gymnasium Gruppen- und Tandempartnerschaften für Jugendliche mit Fluchterfahrung durchzuführen.

Der Förderverein der Schule wurde eingeladen mit einer Delegation aus Vertreterinnen der Schüler-Theaterproduktion „Ein Kleiner Prinz auf neuen Wegen – Flüchtlingsperspektiven“ und der projektverantwortlichen Lehrerin Ruth …

Seite anzeigen »

Wahlpflichtbereich II

Der für alle Gymnasien verbindliche Fächerkanon wird in den Stufen 8/9 erweitert durch den so genannten “Wahlpflichtbereich II”. Das Anne-Frank-Gymnasium bietet im Rahmen des WP II folgende Fächer an:

– Französisch – Latein – Spanisch – Informatik – Biologie / Chemie / Kunst  (BCK)

Der WP-II-Unterricht wird mit 2 Unterrichtseinheiten pro Woche erteilt. Pro Schuljahr …

Seite anzeigen »