«

»

Chinaaustausch am Anne-Frank-Gymnasium

24 chinesische Schüler und Schülerinnen haben in der Projektwoche das Anne-Frank-Gymnasium besucht. Sie nahmen an dem Projekt: „ Der Natur auf der Spur“ teil. Gemeinsam mit Anne-Frank-Schülern machten sie sich auf eine kleine Entdeckungsreise durch Wald und Wiesen und sammelten gemeinsam mit unseren Schülern Kleinode wie Wildblumen und Insekten, die am Wegesrand gefunden wurden. Später wurden diese im Klassenraum begutachet und in ein Kunstprojekt einbezogen.
Am Abend fand dann ein Empfang mit Gasteltern und allen Schülern im Anne-Frank-Gymnasium statt. Zu dieser Gelegenheit richtete Schulleiter W. Gurzan ein Grußwort an die chinesischen Gäste und überreichte ihnen Gastgeschenke.
Die chinesischen Gäste stellten bei dieser Gelegenheit ihre Projektarbeit vor.
Im kommenden Jahr macht sich eine Gruppe von Anne-Frank-Schülern auf den Weg nach Shenzhen. Anmeldungen mit Motivationsschreiben werden von Frau Rösner- Jumpertz und Frau Rebière entgegen genommen